Macht ein Backlink in einem Forenprofil Sinn?

 

Es kommt immer darauf an, wie man ihn einsetzt. Einige Verkäufer auf Auktionsplattformen bieten beispielsweise Hunderte Backlinks aus Forenprofilen für ein paar Euro oder Dollar wie Sauerbier an. Genau hier solltest du kritisch hinterfragen, ob diese wirklich einen sinnvollen Beitrag leisten können, um das Ranking deiner Seite zu verbessern.
Die alles entscheidende Frage ist, ob ein verlinkendes Forenprofil überhaupt aktiv ist. Falls nicht, ist es mit Sicherheit nicht im Google-Index vertreten und kann daher auch nichts zur Verbesserung des Rankings beitragen. Bei diesen Massenangeboten sind berechtigte Zweifel angebracht, denn viele Backlinks stammen höchstwahrscheinlich aus inaktiven Pseudoprofilen und nutzen überhaupt nichts, sondern können eher noch schaden, weil diese Praktiken beim Linkbuilding dem Webspam Team von Google aus verständlichen Gründen ganz und gar nicht gefallen.
Prinzipiell ist gegen einen Backlink in einem Forenprofil nichts einzuwenden, wenn du dich selbst aktiv an guten Diskussionen beteiligst und der Thread bei Google indexiert ist. Das kannst du in vielen Foren machen, ohne dich dabei einem Spamverdacht auszusetzen. Wenn du herausfinden willst, ob der Thread bereits im Google-Index vertreten ist, brauchst du nur einen Textausschnitt zu kopieren und mit der Suchoption „wortwörtlich“ in Google zu suchen. Wenn du fündig wirst, hast du die Gewissheit, dass Google den Thread bereits kennt.

zurück zu den SEO-FAQ’s