Douple Opt-In

Das Double Opt-In Verfahren wird im Rahmen des Marketing, vorrangig im Internet, verwendet. Es findet beispielsweise bei der Eintragung in einen Newsletter-Verteiler Anwendung.
In diesem Fall abonniert eine Person einen Newsletter über ein Formular im Internet und erhält anschließend eine E-Mail mit der Bitte dieses Abonnement zu bestätigen. Dazu wird auf einen Link geklickt, durch den die Bestätigung erfolgt.

Im Gegensatz zum Single Opt-In Verfahren, bei dem der Empfang des Newsletters nicht bestätigt werden muss, bietet das Double Opt-In Verfahren die Sicherheit, dass der E-Mail-Empfänger auch wirklich mit der bestellenden Person übereinstimmt. Damit wird ausgeschlossen, dass es zu unerwünschtem Spam kommt.

Double Opt-In wird aber auch für Informationen verwendet, die via SMS versendet werden sollen. Das Verfahren ist das Selbe wie bei der E-Mail. Der Empfänger muss dann per SMS seinen Wunsch bestätigen oder alternativ einen per SMS zugesandten Code auf einer Internetseite zur Bestätigung eintragen.