Page Impressions

Wie nutzen Internetsurfer eine Website? Welche Unterseiten sind besonders beliebt? Darüber informieren die Page Impressions, das heißt, wie oft eine bestimmte Seite aufgerufen worden ist. Seiten, die öfter angesurft werden sind besonders interessant. So lässt sich statistisch die Nutzung einer komplexen Website auswerten. Zum Beispiel jemand ruft eine Website mit Kochrezepten auf, landet zunächst auf der Hauptseite und ruft dann eine Unterseite zum Thema Steaks auf. Dann ist das eine Page Impression für diese Unterseite. Streng genommen sind alle Klicks auf dieser Unterseite, um sich ein Bild größer anzuschauen oder ein Video weitere Page Impressions. Die Page Impressions waren lange Zeit wichtig, um die Preise für Werbung auf einer Seite festzulegen. Heute sind dafür die Visits, zusammenhängende Besuche einer Website entscheidend. Große kommerzielle Webseiten lassen ihre Nutzungsdaten an der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) prüfen. Und die setzt auf Visits.